Die Physiotherapie-Praxis

Die Praxis wurde nach den Erfordernissen für die Therapie ausgebaut, ist hell und freundlich gehalten. Sie bietet Raum zum Wohlfühlen und Arbeiten in den Behandlungen. Um Sie noch besser behandeln zu können, haben wir bereits nach zwei Jahren unsere Praxisfläche um die Hälfte vergrößert.

Warteraum und Büro teilen sich die Praxis für Physiotherapie Khoschnaw Shikha und die Praxis für Ergotherapie Sara Thieme.

Damit wir für Sie und die Durchführung der Therapien fit sind, gibt es auf der gleichen Etage einen Personalraum.

Ein behindertengerechtes WC steht auf der Etage zur Verfügung.

Räume für die Physiotherapie

  • 6 Behandlungsräume (Kabinen)
  • Gymnastikraum
  • Geräteraum

Organisatorischer Ablauf, wenn Sie die Praxis betreten

Wir wünschen uns, dass Sie sich vom Betreten der Praxis, über die Behandlung, bis zum Verlassen unserer Räume wohl und in guten Händen fühlen. Sie werden von uns zur Behandlung im Warteraum abgeholt.

Wir erheben zu Behandlungsbeginn einen fachlich fundierten physiotherapeutischen Befund und erstellen im Anschluss gemeinsam mit Ihnen, je nach Art der Beschwerden sowie Ihren persönlichen Vorstellungen und Zielen, den Behandlungsplan. Alle weiteren Behandlungen richten sich dann nach diesen Absprachen, können im Verlauf aber natürlich angepasst werden. Danach bestätigen Sie per Unterschrift auf dem Rezept die Behandlung und vereinbaren gegebenenfalls einen Folgetermin.